loader
C.R.A.G.I. s.r.l.

Erneuerung der Rahmen und Ausrüstungen

Das Unternehmen verfügt über eine Abteilung, die sich mit der Erneuerung beschäftigt, und wo Wartungsarbeiten an allen galvanischen Rahmentypen ausgeführt werden.

Das Entfernverfahren des Kunststoffs wird durch ein hochentwickeltes Tieftemperatursystem durchgeführt, das auf kalten Inertstoffen in flüssigem und/oder gasförmigem Zustand beruht.
Dieses Verfahren wird überwacht und an den Rahmentyp angepasst, der erneuert werden muß. Seine technischen Eigenschaften werden auf diese Weise geschützt und verhindern die Verformung der Struktur, die ihn unweigerlich beschädigen könnte.

Für alle Rahmen wird die Ausgangsstellung der Befestigungspunkte durch Einstellung wieder hergestellt und, gegebenenfalls, werden mathematische Justierungen des Teils mittels Justierschablonen durchgeführt, die speziell für die Positionierung sämtlicher Befestigungspunkte entwickelt wurden.

Das Tieftemperaturverfahren zur Entfernung des Kunststoffs sichert den Umweltschutz und die Abfallentsorgung.

 

Erneuerung der Rahmen

 

Erneuerung der Ausrüstungen